(+34) 971 837 001 valldorgolf@valldorgolf.com

Am Samstag, dem 10. August, veranstaltete Vall d’Or Golf, vormittags, zum elften Mal in Folge das Golfturnier Bodegas Marqués de Velilla Golf, Weinkellereien aus der kleinen Stadt La Horra, in Burgos, die im Jahr 1985 gegründet wurde, Zeitpunkt zu dem sie eine eine Referenz für die Herkunftsbezeichnung Ribera del Duero wurden.

Das Turnier  wurde unter der amüsanten Spielmodalität „Fourball Best ball“ gespielt, Kanonenstart war für alle Teilnehmer um 09:30 Uhr.

Nach dem Wettbewerb versammelten sich alle Teilnehmer auf der Terrasse des Club Restaurants, um ein exquisites Buffet mit dem Rotwein Marqués de Velilla und dem Weißwein Viña de Mercado zu genießen, welches der Siegerehrung voranging, die von Israel Rodríguez, Geschäftsführer von Vall d’Or Golf, geleitet wurde, zusammen mit José Hernández de Mercado, Eigentümer der Bodegas Marqués de Velilla, der auch einige nette Worte an alle Anwesenden richtete.

Eine fantastische Tombola mit großzügiger Unterstützung des Weinguts war der Höhepunkt eines wunderschönen Golftages.